Sonnenblumenkerne

sind reich an Proteinen, Kohlenhydraten und essentiellen Fettsäuren, außerdem enthalten sie wichtige Vitamine und Mineralien, wie etwa Vit. E, Folate, Vit. C, B1, B3, B5, B6, Kalzium, Magnesium, Kalium, Zink und Selen.

 

pro 100g:

Kohlenhydrate 18,7g, Protein 22,78, Faser 10,5g, Vit. C 1,4 mg, Vit. E 34,5 mg, Folate 300 mcg, B1 2,29 mg, B3 4,5 mg, B56,75 mg, B6 0,77 mg, gesättigte Fettsäuren 5,2 g, 9,46 g einkettigeFettsäuren,32,74 g mehrkettige Fettsäuren, Kalzium 116 mg, Magnesium 354 mg, Kalium 689 mg und Zink 5mg. Sie liefern etwa 570 Kalorien.

Essentielle Aminosäuren 10.937 mg, nichtessentielle Aminosäuren 11.619 mg,Lysin 786 mg, Metheonin 404 mg,

 

Sonnenblumenkerne enthalten Trytophan (315 mg/ 100 g), dass der Körper für die Produktion von Serotonin benötigt.